Fotografische Entdeckungsreise mit der Ringbahn

Sa., 13.07.2024 von 07:00 - 13:00

Erlebe Berlin aus einer völlig neuen Perspektive! In unserem Fotokurs fährst du durch die vielfältigsten Stadtteile und hältst die einzigartigen Momente der Hauptstadt mit deiner Kamera fest. Ob beeindruckende Industriegebäude, lebendige Multikulti-Viertel oder spannende Geschichten der Menschen, denen wir begegnen – dieser Workshop bietet dir unzählige fotografische Möglichkeiten und spannende Einblicke abseits der bekannten Touristenpfade.

Vorkenntnisse: Fotografie-Grundlagen
Ablauf: 100% Fotopraxis
Teilnehmer: max. 8
Dauer: 6 Stunden
benötigte Ausrüstung: manuell einstellbare Kamera
Begleitmaterial: Spickzettel
Ort: Berlin Stadtgebiet

Trainer:
Ralph
Themen & Inhalte
Bildideen und ihre Gestaltung
Stadtansichten
Stadtlandschaften
Bildaufbau -und gestaltung
Filter
€ 149,- inkl USt.

Zu allen Terminen

Erlebe Berlin in einer Stunde - Fotografisch unterwegs mit der Ringbahn

Hast du Lust, Berlin auf eine völlig neue Art zu entdecken? Dann steig ein und erlebe mit uns eine aufregende fotografische Exkursion mit der Ringbahn!

Eine Stunde beträgt die Fahrtzeit, die die Ringbahn zur Umrundung der Stadtkerns benötigt und durchquert dabei 27 Bahnhöfe, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zugegeben, der Ort scheint ungewöhnlich für fotografische Exkursionen! Aber genau darin liegt der Reiz, Berlin auf eine ganz andere Weise zu erleben. 37 Kilometer voller fotogener Highlights warten auf dich!

Unsere „Rundreise“ wird eine Mischung aus profaner Architektur, Street, Portrait und Sightseeing sein, die sich auf die unterschiedlichen Stadtteile Berlin verteilt.

Sie führt uns vorbei an imposanten Industriegebäuden im Westhafen, mysteriösen Bunkern am Gesundbrunnen, lebendigen Multikulti-Vierteln und vielem mehr. Hier triffst du Menschen aus allen Lebensbereichen – Händler, Künstler, Touristen und echte Berliner Originale. Vielleicht lassen sie uns sogar an ihren Geschichten teilhaben.

Dieser Workshop bietet Dir:

- Die Möglichkeit, deine Bildideen zu entwickeln und umzusetzen

- Tipps zur Gestaltung und Kommunikation in der Porträtfotografie

- Techniken, um als Fotograf unsichtbar zu bleiben und das Unvorhersehbare einzufangen

- Hilfreiche Infos zu Kameraeinstellungen, Objektivwahl und Belichtungskorrekturen

- Gedanken zur Schärfentiefe sowie zu Filtern und Stativen

Für wen ist dieser Workshop?

Egal, ob du Einsteiger oder Fortgeschrittener bist – wenn du Freude an Architektur, Kommunikation und Fotografie hast, bist du hier genau richtig. Verbringe tolle Stunden mit Gleichgesinnten, tausche Wissen aus und arbeite gemeinsam an großartigen Fotos.

Was du mitbringen solltest:

- Deine Kamera (Spiegelreflex oder spiegellos) mit dem dazugehörigen Objektiv

- Ein stabiles Dreibeinstativ

- Ein Kabel- oder Funkauslöser oder die App-Steuerung der Kamera

- Eine Speicherkarte

- Einen vollen Akku und einen Ersatzakku

- Einen Graufilter ND3.0 (1000-fach) passend für dein Objektiv

- Verpflegung für den Tag und jede Menge positive Energie

- ein Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel

Bist du bereit, Berlin aus einer völlig neuen Perspektive zu erleben und dabei deine fotografischen Fähigkeiten zu erweitern? Dann schnapp dir deine Kamera und sei dabei – wir freuen uns auf dich!

Änderungen vorbehalten