Natürliche Portraitfotografie

So., 13.10.2024 von 09:30 - 15:30

Lerne die Grundlagen der Portraitfotografie in unserem intensiven Fotokurs mit großem Praxisteil.

Vorkenntnisse: Fotografie-Grundlagen
Ablauf: 100% Praxis
Teilnehmer: 4 - 8
Dauer: 5 Stunden
benötigte Ausrüstung: manuell einstellbare Kamera mit Standard-Blitzanschluss
Begleitmaterial: Skript / Begleitkarten
Ort: Mietstudio Berlin

Trainer:
Alexander
Themen & Inhalte
Einführung in die Portraitfotografie
Bildgestaltung und Blickführung
Wahl der Perspektive
Locationscouting: Einbindung des Hintergrunds in das Bild
Nutzung von Reflektoren
Einsatz von Grau- und Polfiltern
Freies Fotografieren On-Location
Umgang mit dem Model
Bildbesprechung
Bildbearbeitung
Optional Druckausgabe
€ 169,- inkl USt.
€ 149,- inkl USt.

inkl. Frühbucherrabatt: € 20,- (bis 15.08.2024)

Rabatt Zweitperson: € 10,-


weitere Termine

Zu allen Terminen

Ein Porträt soll nicht nur ein biometrisches Passbild sein, sondern vielmehr den Charakter einer Person offenlegen. Emotionen, Stimmungen und Charisma spielen dabei eine wichtige Rolle. Das Gesicht eines Menschen ist besonders aussagekräftig und die Augen ziehen den Blick am stärksten an. Sie sind ein entscheidender Bestandteil der Kommunikation zwischen Menschen und werden deshalb oft als Spiegel der Seele bezeichnet. Deshalb wird bei einem klassischen Porträt besonders Wert auf die Augen des Models gelegt und die fotografische Komposition entsprechend ausgerichtet.

In unserem Portraitkurs erlernst Du beeindruckende Portraitaufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen zu gestalten.

Ablauf

Der Portraitkurs beginnt mit einem Theorieteil und vermittelt Dir ein umfangreiches Wissen in der People- und Portraitfotografie. Wir starten mit den richtigen Kameraeinstellungen und der Auswahl von Blende, Verschlusszeit und Iso-Werten.

Der Schwerpunkt des Portrait-Workshops liegt dabei auf der richtigen Auswahl der Location und Hintergründen, dem Bildschnitt und Perspektiven und letztendlich dem Umgang mit dem Model, um die Charakteristiken der Person und ihre Persönlichkeit in der Aufnahme widerzuspiegeln. Der portraitierte Mensch steht im Vordergrund und wir werden Deine Kreativität herausfordern und zeigen, wie schnell und einfach es sein kann, beeindruckende Portraits zu erstellen. Nach dem Workshop wirst Du in der Lage sein, selbstständig beeindruckende Portraits zu machen und die Persönlichkeit einer Person in einer natürlichen und authentischen Art einzufangen.

  • Start: 1 Stunde Theorie im Studio
  • dreistündiger Praxisteil in der Zitadelle Spandau, für den Transfer ist jeweils 1/2 Stunde vorgesehen
  • Abschluss: Bildauswahl und Bildbearbeitung im Studio

   

Im Workshop wird aufgezeigt, wie man mit Menschen, die vor der Kamera stehen, umgehen soll, damit ausdrucksstarke Fotos aufgenommen werden können.

Workshop-Themen

Was unseren Teilnehmern besonders gefällt:

Ich fand eure lockere Art sehr erfrischend. Ich hoffe ihr macht weiter so.

Ralf M.

Theorieteil

  • Kameraenstellungen
  • Einteilung von Portraitfotos
  • Blickführung in der Portraitfotografie
  • Rolle von Brennweite, Blende und Motivabstand
  • Formate und Bildaufteilung

Praxisteil

  • Objektivwahl und der Einsatz von Blenden
  • Schärfentiefe – (Hintergrund scharf/unscharf)
  • Perfekt fokussieren – Bereiche scharf stellen, die auch auf dem Foto scharf sein sollen
  • hartes Licht / weiches Licht - Vor- und Nachteile
  • Auswahl der Location und Hintergründe
  • Einsatz von Reflektoren
  • Available Light
  • schwarz/weiß vs. Farbe
  • Umgang mit dem Model

Abschluss

  • Bildbetrachtung 
  • Bildbearbeitung
  • Bilddruck

   

Enthaltene Leistungen

  • 5 Stunden Fotokurs durch Berufsfotografen
  • maximal 8 Teilnehmer
  • Kostenlose Leih-Kamera von Olympus (optional auf Anfrage)
  • Leihobjektive für Olympus / Panasonic (Mikro Four-Thirds-System), Canon, Nikon  (optional auf Anfrage)
  • Zugang zum kostenlosen Fotowalks-Fotostammtisch, kompetente Hilfe auch nach dem Workshop

Für den großen Praxisteil wird uns ein Model zur Verfügung stehen (bei mehr als 6 Personen zwei Models), damit Sie im Kurs die Wirkung von Beleuchtung und Pose bis hin zur Perspektive in der Portraitfotografie kennenlernen. Im Gegensatz zu der Arbeit in unserem Profi-Model-Kursen arbeiten wir in unseren Casual-Fashion-Fotokursen hauptsächlich mit Nachwuchs-Modellen.